AGB

Für alle Lieferungen an Verbraucher gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen  nach § 13 BGB der BRD.

Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmen somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

Berufungen auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, sind nicht zulässig.

Das Anklicken des Buttons “in den Warenkorb” stellt noch kein verbindliches Kaufangebot  (§ 145 BGB) dar. Wir bitten sie, jede Bestellung vor Aufgabe im Warenkorb und beim  “Check Out” noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren.

Nach Eingang Ihres Kaufangebotes durch das Check-Out erhalten Sie eine automatisch erzeugte EMail, mit der wir bestätigen, dass  Ihre Bestellung registriert wurde.

Ein Kaufvertrag über die Ware gilt erst nach unserer Auftragsbestätigung, mit der wir sie gewöhnlich auch über den Versand informieren.

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, aber verstehen sich, wenn nicht anders ausgewiesen zzgl. der jeweiligen Versandkosten.

Im Falle eventueller Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich zurückerstatten.

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

Bei Mängeln leisten wir Ersatzlieferung (Nacherfüllung) bzw. Erstattung, falls der Artikel nicht  mehr lieferbar sein sollte.  Wir werden stets bemüht sein alle unvorhergesehnen Vorfälle einvernehmlich zu zu regeln.

Sollte es dennoch zu Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung kommen, so wird die Beilegungsstelle der EU hinzugezogen  .

Sollte es dennoch zu einer Auseinandersetzung kommen gilt der Gerichtsstand München.

Terms and conditions

For all deliveries to consumers, the general terms and conditions apply according to § 13 BGB of the FRG.

The product range in our online shop is exclusively aimed at buyers who have reached the age of 18 years. (3) Our deliveries, services and offers are made exclusively on the basis of these General Terms and Conditions.

The general terms and conditions therefore apply to companies for all future business relationships, even if they are not expressly agreed again.

Appeals to a customer’s terms and conditions that conflict with our terms and conditions are not permitted.

Clicking the button  “To the shopping cart ” does not constitute a binding purchase offer              (§ 145 BGB).

We kindly ask you to check each order before purchasing in the shopping cart and  again at  the “Check Out ” and make corrections , if necessary.

Upon receipt of your purchase offer, you will receive an automatically generated email, confirming that your order has been registered.      

    A purchase contract for the goods is valid only after our order confirmation, within which we usually will inform you about the shipment details as well.

The prices quoted on the product pages include VAT, but are understood, unless stated otherwise, plus the respective shipping costs .

In case of unavailability of the goods, we will immediately refund any payments already made.

If goods are delivered with obvious transport damages, please complain in such a case immediately to the deliverer and please contact us as soon as possible.

In case of defects, we provide replacement delivery (supplementary performance).

We will endeavor to settle all unforeseen incidents by mutual agreement.